Überfordert in der Onboardingphase im neuen Führungsjob? Mit dieser einfachen Methode bekommst Du Dein Selbst- und Zeitmanagement in den Griff

Die ersten 100 Tage

Eine der effektivsten Methoden,

  • um Deine Aufgaben zu priorisieren,
  • den richtigen Fokus zu finden und
  • auf dieser Basis seine Zeit mit den richtigen Dingen zu verbringen,

ist die EISENHOWER-MATRIX.

Deine Zeit kannst Du nicht managen – alle haben gleich viel davon und bei allen sind die Tage pickepackevoll.

Aber Du kannst Deine Aufgaben gezielt verwalten und an Deinem Fokus arbeiten. Denn dann nutzt Du Deine Zeit wirklich effektiv.

Die Eisenhower-Matrix ist ein superschlichtes Tool, für das Du nichts mehr als ein Blatt Papier und einen Stift brauchst:

Du malst Dir eine 4-Felder-Matrix auf und entscheidest: Was ist

  1. WICHTIG und DRINGEND?
  2. WICHTIG, aber NICHT DRINGEND?
  3. DRINGEND, aber WENIGER WICHTIG?
  4. NICHT WICHTIG und NICHT DRINGEND?

That’s it! Und schon kannst Du loslegen

  • und den Fokus auf die Aufgaben oder ToDos legen, die jetzt wirklich wichtig und dringend sind.
  • und Aufgaben delegieren, die dringend, aber weniger wichtig sind oder nicht Deine Expertise brauchen.

>> Welche Methode ist deine Lieblingsmethode, um deine Aufgaben zu organisieren, zu entscheiden, was du delegierst, um die Zeit einzuhalten?

Weitere Posts:

31. Juli, 2022

30. Juni, 2022

24. Juni, 2022

21. Juni, 2022

17. Juni, 2022

7. Juni, 2022